Adressgenerator in PHP

Meinen ersten Beitrag werde ich einem guten Freund widmen. Er hat sich mal im Boom der Personensuchmaschinen hingesetzt und wollte schauen, wie denn diese Adressgangster arbeiten. Zu diesem Zweck hat er sich einfach einen kleinen Honeypot gebaut in Form eines Adressgenerators. Der spuckt fröhlich beliebige fiktive virtuelle Adressen aus und die kann man dann fein in seinem Content einarbeiten. Das sieht das Beispielsweise so aus:
Warning: include_once(/srv/hellraiser/veritas/wwwhome/htdocs/fileadmin/generator/generator.php): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/html/wp-content/plugins/exec_php/includes/runtime.php(42) : eval()'d code on line 5

Warning: include_once(): Failed opening '/srv/hellraiser/veritas/wwwhome/htdocs/fileadmin/generator/generator.php' for inclusion (include_path='.:/usr/local/lib/php') in /var/www/html/wp-content/plugins/exec_php/includes/runtime.php(42) : eval()'d code on line 5

Fatal error: Class 'Adresse' not found in /var/www/html/wp-content/plugins/exec_php/includes/runtime.php(42) : eval()'d code on line 6